„Sehr empfehlenswert“- Der Gesundheitstipp nimmt unsere «e-symptoms» App unter die Lupe

„Sehr empfehlenswert“- Der Gesundheitstipp nimmt unsere «e-symptoms» App unter die Lupe

Der Gesundheitstipp, das unabhängige Gesundheitsmagazin der Schweiz, hat in seiner aktuellen Ausgabe (Ausgabe 02/2018) drei mobile Apps zum Thema Gesundheit…

Mehr Lesen

Der Gesundheitstipp, das unabhängige Gesundheitsmagazin der Schweiz, hat in seiner aktuellen Ausgabe (Ausgabe 02/2018) drei mobile Apps zum Thema Gesundheit getestet und bewertet.  Unter anderem wurde die von uns entwickelte e-symptoms App, welche wir für das aha! Allergiezentrum Schweiz und dem Christine Kühne – Center for Allergy Research and Education (CK-CARE) Davos umsetzen durften, unter die Lupe genommen.

Wir sind glücklich über die Testergebnisse vom Gesundheitstipp welche die App als «sehr empfehlenswert» bewertet haben. Unsere harte Arbeit wurde belohnt und gibt uns zusätzlichen Antrieb in Zukunft noch besser zu werden.

Testfragen für die tägliche Symptomaufzeichnung und weitere praktische Funktionen

Die App e-symptoms unterstützt als elektronisches Tagebuch Allergie- und Asthmabetroffene dabei, Symptome zu beobachten, zu quantifizieren und einfach zu dokumentieren. In einem täglichen Testdurchlauf werden die relevanten Symptome notiert sowie allfällige Medikamenteneinnahmen und Angaben zu Lebensgewohnheiten festgehalten. Zusätzlich zu den Testfragen können Fotoaufnahmen der Haut, beispielsweise bei Neurodermitis dokumentiert werden.

Das sind die Hauptfunktionen dieser App:

– Testfragen für die tägliche Symptomaufzeichnung
– Fotofunktion für die Aufnahmen von Hautveränderungen
– Statistikfunktionen
– Ratgeber mit umfassenden Informationen zu Allergien, Intoleranzen, Hautreaktionen, Asthma usw.
– Schutzfunktion der Daten durch persönlichen PIN
– Zusenden des persönlichen Tagebuches (Symptomaufzeichnung) als PDF mit entsprechenden Informationen zu Pollen, Regen, Feinstaub

Für Fragen oder Anregungen sind wir gerne für Sie da! Schreiben Sie uns contact@swisssmartmedia.com

Nina Dicht

Project Manager

Nina Dicht, absolvierte 2007 die 4-jährige Mediamatiker Ausbildung beim Bundesamt für Kommunikation in Biel. Nach der Ausbildung hat sie berufliche Erfahrungen in der Telekommunikationsbranche gesammelt. Bei der swiss smart media gmbh koordiniert sie als Project Manager die Umsetzung von Projekten. Als Generalistin stellt sie ein Bindeglied zwischen technischen Fachleuten und Anwendern dar. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören unter anderem die Erstellung von Offerten, zeitliche Planung der Projekte und Ressourcen, sowie die Administration von Tasks und Sprints in Jira. Ausserdem führt sie Kommunikation mit unseren Kunden und Entwicklern und klärt aufkommende Fragen. Sie nimmt Change Requests und Supportanfragen entgegen und klärt diese mit den zuständigen Personen. Als gelernte Mediamatikerin fühlt sie sich auch bei Arbeiten mit Photoshop wohl und hilft bei der Erstellung von Mockups. Auch die Erstellung von Statistiken und Auswertungen oder schreiben von Texten für unsere Webseite fällt in ihr Aufgabengebiet.

Mehr